TERP: Kontingente konfigurieren

Status: 10. März 2021, 13:06

Ursprünglich wurde das Kontingentierungssystem im Web-TERP zur Umsetzung von Hygienemaßnahmen konzipiert. Dank lebhaftem Kundenfeedback haben wir die Möglichkeiten inzwischen deutlich ausgeweitet, um auch andere Anwendungsfälle abzudecken.

So erleichtert Kontingentierung das Marketing: Selbst wenn für eine Abendveranstaltung 100.000 Gutscheine im Umlauf sind, obwohl maximal 10.000 Teilnehmer teilnehmen können, stellt das kein Problem dar: Ist das festgelegte Kontingent aufgebraucht, blendet der Ticketshop das Angebot automatisch aus.

Über Kontingente lassen sich auch Termine vereinbaren, etwa für Corona-Schnelltests. Wie viel von den Kontingenten noch übrig ist, sehen Veranstalter jederzeit in der Event-Verwaltung des Web-TERP.